Gehäkelte Babyartikel – eine besondere Spieluhr

Dieses süße Spieluhr hat einen Klettverschluss, mit dem die gehäkelte Spieluhr an jeder beliebigen Stelle befestigt werden kann. Befestige es am Autositz, dem Maxi Cosi, am Babybett oder einfach um ein anderes Objekt. Zieh vorsichtig am Elefantenrüssel und genieße den Klang von Brahms beruhigendem Schlaflied.

Bist du schwanger?

Hier ist ein Tipp für alle schwangeren Frauen: Zieh vorsichtig am Elefantenrüssel und lege Fanto neben deinen Bauch, damit dein kleines Baby bereits den Klang dieser wunderschönen Spieluhr hört. Wissenschaftler entdeckten, dass Babys bereits ab der 24. Schwangerschaftswoche ihre Umgebung hören. Wenn sie sich an die Wiegenliedmusik bereits im Bauch gewöhnen, besteht die Möglichkeit, dass diese Musik sie nach der Geburt beruhigt, da der Klang der Musik vertraut klingt.

Fanto

Wer ist Fanto? Fanto ist der Sebra-Elefant und gehört zu den Sebra-Klassikern. Fanto ist ein kultiges Sebra Design, das 2020 sein 10-jähriges Bestehen feiert. Die gesamte Fanto-Kollektion ist bei Akomo Kids verfügbar. Klicke einfach auf den “Fanto” -Tag.

Details im Überblick

  • Material: 100% Baumwolle mit Polyesterfüllung, Musikchip
  • Maße: 17 x 25 cm
Größe 17 × 25 cm

Sebra: traditionelles dänisches Design

Das dänische Unternehmen Sebra produziert eine Reihe von Möbeln und Accessores für Baby- und Kinderzimmer. Ein absoluter Klassiker und das wohl bekannteste Produkt der Firma ist das Baby- und Kinderbett Kili. Ein Bett, das mit deinem Kind wächst und somit von langer Lebensdauer ist. Der Entwurf des originalen Juno-Bettes stammt aus dem Jahr 1942 und wurde von Viggo Einfeldt entworfen. Später wurde das Bett durch Sebra etwas modernisiert und hat damit unzählige dänische Haushalte bereichert. Heutzutage wird das Sebra Baby- und Juniorbett weltweit verkauft. Die schönen Linien und das tolle Design des Bettes spiegelt die traditionelle Fertigung wieder. Insgesamt kann das Bett vom Neugeborenen Alter bis zu acht Jahren genutzt werden.

Stil: einfach schön

Alle Produkte werden in Litauen von Hand gefertigt, wo viel Wissen und Erfahrung im Möbelbereich zusammenfließen. Für die Produktion wird nachhaltiges europäisches Birkenholz verwendet. Daraufhin werden die Produkte mit hochwertigen Farben auf Wasserbasis abgefertigt. Wir finden die Qualität und den Gesamtstil besonders schön und einfach. Durch das schlichte und einfache Design, kann das Sebra Bett zum Beispiel auch super mit anderen Marken kombiniert werden. So kann ganz einfach eine Kommode von Leander oder Laurette neben dem Sebra Bett scheinen.

Mehr für dein Zuhause

Neben dem bekannten Babybett liefert Sebra natürlich auch noch viele weitere tolle Produkte. Zum Baby- und Juniorbett wurde zum Beispiel eine komplette Linie entworfen, so dass im selben Design eine Kommode und ein Kleiderschrank verfügbar ist. Außerdem wurde die Kollektion mit tollen Kinderzimmer Accessories angefüllt, so dass tolle Lampen, Bettextilien und originelle Spielsachen das Baby- und Kinderzimmer bereichern. Zur Aufbewahrung wurden Elemente entworfen, die zum Beispiel sowohl im Kinderzimmer, als auch im Wohnzimmer einen Platz finden können. Das zeitlose Design lässt Räumlichkeiten ineinander fließen, so dass auch im kompletten Haus variiert werden kann.

Alle Sebra Produkte sind in verschiedenen Farben lieferbar und farblich aufeinander abgestimmt, so können verschiedene Farbtöne auch kombiniert werden.

So hat alles angefangen

Sebra wurde 2004 von der Designerin Mia Dela gegründet. Sie absolvierte 2001 die Kolding School of Design. Als sie 2002 schwanger wurde, begann sie, ein Zimmer für ihren zukünftigen Sohn Gustav einzurichten. Und wie so oft fand sie nicht wonach sie suchte. Eins führte zum anderen, so dass sie ihre eigenen Baby- und Kinderprodukte entworfen hat, die nun auch in unseren Haushalten zu finden sind. Das dänische Unternehmen legt viel Wert auf eine nachhaltige Produktion und produziert so traditionell wie möglich, wenn es um die Holz- und Textilverarbeitung geht. Traditionelles Design wie Stricken und Häkeln wird mit modernen Linien gemixt, so dass ganz besondere Designs entstehen.

Gehäkelte Spieluhr, Elefant – Powder Blue

Kategorie: Neu, Spielzeug

Gehäkelte Spieluhr

Ziehe vorsichtig am Elefantenrüssel und genieße den Klang von Brahms beruhigendem Schlaflied. Die Spieluhr hat einen Klettverschluss, wodurch sie an verschiedene Objekte wie Maxi Cosi, Babyautositz, Kinderwagen etc. befestigt werden kann.

Handgemacht & sicher

Da dieser Artikel handgefertigt ist, ist jedes Stück ein Unikat und sieht nicht genau wie das andere aus. Der Elefant hat eine weiche Polyesterfüllung, die sich in einem Stoffbeutel befindet. Dies verhindert, dass die Füllung durch die Häkelstiche kommt.

 42,90

Lieferzeit: 2-3 Werktage Lieferzeit: 2-3 Werktage.

Brand:
Teilen

Verfügbare Varianten

Gratis Versand ab € 30,-
30 Tage Retourrecht
Brauchst du Hilfe? Kontaktiere uns

Gehäkelte Babyartikel – eine besondere Spieluhr

Dieses süße Spieluhr hat einen Klettverschluss, mit dem die gehäkelte Spieluhr an jeder beliebigen Stelle befestigt werden kann. Befestige es am Autositz, dem Maxi Cosi, am Babybett oder einfach um ein anderes Objekt. Zieh vorsichtig am Elefantenrüssel und genieße den Klang von Brahms beruhigendem Schlaflied.

Bist du schwanger?

Hier ist ein Tipp für alle schwangeren Frauen: Zieh vorsichtig am Elefantenrüssel und lege Fanto neben deinen Bauch, damit dein kleines Baby bereits den Klang dieser wunderschönen Spieluhr hört. Wissenschaftler entdeckten, dass Babys bereits ab der 24. Schwangerschaftswoche ihre Umgebung hören. Wenn sie sich an die Wiegenliedmusik bereits im Bauch gewöhnen, besteht die Möglichkeit, dass diese Musik sie nach der Geburt beruhigt, da der Klang der Musik vertraut klingt.

Fanto

Wer ist Fanto? Fanto ist der Sebra-Elefant und gehört zu den Sebra-Klassikern. Fanto ist ein kultiges Sebra Design, das 2020 sein 10-jähriges Bestehen feiert. Die gesamte Fanto-Kollektion ist bei Akomo Kids verfügbar. Klicke einfach auf den “Fanto” -Tag.

Details im Überblick

  • Material: 100% Baumwolle mit Polyesterfüllung, Musikchip
  • Maße: 17 x 25 cm
Größe 17 × 25 cm

Sebra: traditionelles dänisches Design

Das dänische Unternehmen Sebra produziert eine Reihe von Möbeln und Accessores für Baby- und Kinderzimmer. Ein absoluter Klassiker und das wohl bekannteste Produkt der Firma ist das Baby- und Kinderbett Kili. Ein Bett, das mit deinem Kind wächst und somit von langer Lebensdauer ist. Der Entwurf des originalen Juno-Bettes stammt aus dem Jahr 1942 und wurde von Viggo Einfeldt entworfen. Später wurde das Bett durch Sebra etwas modernisiert und hat damit unzählige dänische Haushalte bereichert. Heutzutage wird das Sebra Baby- und Juniorbett weltweit verkauft. Die schönen Linien und das tolle Design des Bettes spiegelt die traditionelle Fertigung wieder. Insgesamt kann das Bett vom Neugeborenen Alter bis zu acht Jahren genutzt werden.

Stil: einfach schön

Alle Produkte werden in Litauen von Hand gefertigt, wo viel Wissen und Erfahrung im Möbelbereich zusammenfließen. Für die Produktion wird nachhaltiges europäisches Birkenholz verwendet. Daraufhin werden die Produkte mit hochwertigen Farben auf Wasserbasis abgefertigt. Wir finden die Qualität und den Gesamtstil besonders schön und einfach. Durch das schlichte und einfache Design, kann das Sebra Bett zum Beispiel auch super mit anderen Marken kombiniert werden. So kann ganz einfach eine Kommode von Leander oder Laurette neben dem Sebra Bett scheinen.

Mehr für dein Zuhause

Neben dem bekannten Babybett liefert Sebra natürlich auch noch viele weitere tolle Produkte. Zum Baby- und Juniorbett wurde zum Beispiel eine komplette Linie entworfen, so dass im selben Design eine Kommode und ein Kleiderschrank verfügbar ist. Außerdem wurde die Kollektion mit tollen Kinderzimmer Accessories angefüllt, so dass tolle Lampen, Bettextilien und originelle Spielsachen das Baby- und Kinderzimmer bereichern. Zur Aufbewahrung wurden Elemente entworfen, die zum Beispiel sowohl im Kinderzimmer, als auch im Wohnzimmer einen Platz finden können. Das zeitlose Design lässt Räumlichkeiten ineinander fließen, so dass auch im kompletten Haus variiert werden kann.

Alle Sebra Produkte sind in verschiedenen Farben lieferbar und farblich aufeinander abgestimmt, so können verschiedene Farbtöne auch kombiniert werden.

So hat alles angefangen

Sebra wurde 2004 von der Designerin Mia Dela gegründet. Sie absolvierte 2001 die Kolding School of Design. Als sie 2002 schwanger wurde, begann sie, ein Zimmer für ihren zukünftigen Sohn Gustav einzurichten. Und wie so oft fand sie nicht wonach sie suchte. Eins führte zum anderen, so dass sie ihre eigenen Baby- und Kinderprodukte entworfen hat, die nun auch in unseren Haushalten zu finden sind. Das dänische Unternehmen legt viel Wert auf eine nachhaltige Produktion und produziert so traditionell wie möglich, wenn es um die Holz- und Textilverarbeitung geht. Traditionelles Design wie Stricken und Häkeln wird mit modernen Linien gemixt, so dass ganz besondere Designs entstehen.

Newsletter erhalten
Verpasse keine Trends & Aktionen mehr!